Schließen

Zweiter Kernwert

Wir sind eine Gemeinde in der

„… übernatürliche Gaben zum Einsatz kommen, durch die Menschen geholfen wird“

Prophetie, innere und äußere Heilung, Befreiung, Wundertaten Gottes etc. sind allesamt Gaben, die im Neuen Testament der Gemeinde durch den Heiligen Geist geschenkt werden (1.Kor 12; Röm12,3-8.). Immer dienen diese Gaben dazu, dass Menschen geholfen wird, Gemeinde auferbaut und in allem Jesu Name verherrlicht wird (Mk 16,17-18).
Jesu Sieg am Kreuz erweist sich u.a. dadurch, dass Gott sich zu seinem Wort stellt und übernatürlich eingreift . Gleichzeitig waren und sind solche Krafterweise des Geistes Gottes Beleg dafür, dass Gott nicht ausschließlich ein „ewiges“ Heil für uns erwirken möchte, sondern auch heute Heilungen aller Art vollbringen kann und will. Denn damals wie heute bewegt ihn die Not der Menschen, und er beauftragt seine Nachfolger auf der ganzen Welt aus der Vollmacht der Gotteskindschaft heraus in die Welt hinein zu handeln, Menschen zu helfen und so sein Reich zu bauen (Lk 10,17-20).
Die Hilfe, die sich durch dieses Wirken Gottes ereignet, hat einen Wert in sich! Doch sind die Gaben gleichzeitig auch ein hervorragendes Mittel dafür, dass Menschen auf Gott aufmerksam werden und zum Glauben finden.
Dieser Dienst kann nur aus einer Bevollmächtigung des Geistes heraus geschehen und übernatürliche Wirkungen sind nicht automatisch abrufbar. Doch wo Christen glauben und sich von ihm gebrauchen und führen lassen, dort sollen große und sogar „größere“ Wunder geschehen (Joh 14,12-14).